Mitglieder stellen sich vor

CH2 AG
Die CH2 AG wurde 2007 gegründet vertreibt für eine handverlesene Auswahl von Partnern als Generalvertrieb Direktinvestments in Logistik-Equipment. Dabei arbeitet sie mit einem exklusiven Kreis von Banken, Family Offices und qualifizierten, freien Finanzvertrieben zusammen. In den vergangenen Jahren hat sich die CH2 AG in Deutschland als einer der führenden Vertriebe dieser beliebten Sachwertdirektanlagen etabliert.

Unser unternehmerischer Schwerpunkt liegt in/im ... Vertrieb von Direktinvestments in Logistik-Equipments. Hierbei handelt es sich um direkte Sachwertanlagen, bei denen Anleger vom Vertragspartner eine bestimmte Anzahl von Containern erwerben, diese für eine festgelegte Laufzeit an den Vertragspartner zurückvermieten und aus den daraus resultierenden Mieteinnahmen und dem vorab festgelegten Rückkaufpreis am Ende der Laufzeit eine feste jährliche Rendite erzielen.

Unser Unternehmen steht für… eine Geschäftspolitik, die vom Hanseatischen Kaufmannstum und dem Grundsatz von Treu und Glauben angetrieben ist, für langfristig orientierte, stabile Beziehungen zu Vertriebspartnern und Anlegern sowie für performancestarke Sachwertanlagen, die den Anlegern zuverlässig die attraktiven, in Aussicht gestellten Erträge generieren.

Unsere beste unternehmerische Entscheidung bisher war... uns ganz auf den Vertrieb von Direktinvestments zu konzentrieren.

CH2-Vorstand Antje Montag

HHLA-CTB-Burchardkai

Beiträge unserer Mitglieder oder von Dritten spiegeln nicht notwendig die Meinungen des Finanzplatz Hamburg e.V. wider. Der Finanzplatz Hamburg e.V. übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit sowie Richtigkeit, der durch Dritte erstellten Inhalte.

Kontakt

3 + 2

*erforderliche Daten
Ihre gesendeten Daten werden ausschließlich zu betriebsinternen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Finanzplatz Hamburg e.V.
c/o Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg

Tel +49 40 36 13 8 - 503 

Parkhäuser

Gertrudenhof, Große Reichenstraße,
Hanse-Viertel, Bleichenhof,
Deutsch-Japanisches
Handelszentrum, Europapassage

ÖPNV

S1/S2/S3: S-Bahn Jungfernstieg
U1/U2: U-Bahn Jungfernstieg
U3: U-Bahn Rathaus Bus 3/4/5/6, Bus 109
und Schnellbus 31/34/35/36/37:
Rathausmarkt

Fernbahn

Hamburg Hauptbahnhof (Fußweg etwa 10 Minuten)

©2016 Finanzplatz Hamburg e.V.