„Beste Finanz-App“ ausgezeichnet

„Beste Finanz-App“ ausgezeichnet

Im Rahmen des App-Contest Hamburg gewinnt Tabbt den vom Finanzplatz Hamburg e.V. gestifteten Preis für die „Beste Finanz-App“.

Unter dem Motto „Hamburg hat die besten … Apps & App-Entwickler“ hatte die Handelskammer Entwickler-Talente, Start-ups und etablierte Unternehmen aus der Hansestadt zur Teilnahme am zweiten „App Contest Hamburg“ aufgerufen. Einen Sonderpreis für die „Beste Finanz-App" stiftete der Finanzplatz Hamburg e.V.

Die Entscheidung der dreiköpfigen Finanzplatz-Jury, bestehend aus Dr. Reiner Brüggestrat (Hamburger Volksbank), Nikolaus von der Decken (Creditreform Hamburg von der Decken & Wall KG) und Marcus Vitt (Donner & Reuschel Aktiengesellschaft) fiel schließlich für die App „Tabbt“ der Tabbt GmbH, die das Versenden von Geld an Freunde und Teilen von Zahlungen ermöglicht. Dabei wurde ein einzigartiges Sicherheitskonzept realisiert.

Bei der feierlichen Preisverleihung im vollbesetzten Albert-Schäfer-Saal betonte Laudator Dr. Reiner Brüggestrat, dass der Gewinner-Beitrag das Prinzip „Mobile“ vollumfassend in sein Produkt integriert hat. „Die App löst „on the spot“ und mit wenigen Klicks, ein lästiges Alltagsproblem, das Teilen von Geldbeträgen unter Freunden, Bekannten oder Kollegen.“

Weitere Informationen unter www.app-contest-hamburg.de

Bildnachweis: ©Bertold Fabricius

Ansprechpartner:

Jan Korte
Referent Finanzwirtschaft
Tel. +49 40 36138-503

zurück

Zurück

News

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Sophie Döpp und Dr. Simon Döring sind die Gewinner des diesjährigen Wissenschaftspreises des Finanzplatz Hamburg e. V. Sie wurden ausgezeichnet in der Kategorie "Beste Master-, Bachelor- oder Seminararbeit" bzw. "Beste Dissertation".

Weiterlesen …

InnoFinTech Programm gestartet

InnoFinTech Programm gestartet

Neues Programm unterstützt die Entstehung und Entwicklung innovativer Startups mit Zuschüssen bis zu 200.000 € in der Start- und Entwicklungsphase.

 

Weiterlesen …

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Der Finanzplatz Hamburg fungiert 2022 als Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland. Der Wechsel von Stuttgart nach Norddeutschland erfolgt planmäßig.

 

Weiterlesen …

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany Finance, die Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland, hat mit "Der Finanzplatz Deutschland als Eckstein des europäischen Finanzsystems" eine neue Studie herausgebracht.

 

Weiterlesen …

Kontakt

Bitte addieren Sie 6 und 9.

*erforderliche Daten

Wir verarbeiten Ihren in unserem Kontaktformular angegebenen Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mailadresse (Pflichtangaben) und die übrigen von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage soweit Sie uns keine weiteren Einwilligungen erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
©2022 Finanzplatz Hamburg e.V.