17.
Jul
2017

Finanzierung über Private Debt

Finanzplatz Hamburg e.V. und der Verband Deutscher Treasurer e.V. laden zur gemeinsamen
Veranstaltung:

Private Debt – Chancen für Unternehmen und Investoren?

am Montag, 17. Juli 2017, 16.30 bis 18.30 Uhr,
im Alster-Zimmer der Handelskammer Hamburg,
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg.

Seit der Finanzmarktkrise haben sich die Verhältnisse in der Unternehmensfinanzierung deutlich verändert.
Einerseits können, dürfen oder wollen klassische Kreditinstitute nicht mehr im bisherigen Umfang
Kredite gewähren. Andererseits suchen auch private Investoren vermehrt den Weg zur direkten
Geldanlage in Unternehmen. Debt Fonds, Private Lending und Private Debt sind hier die Stichworte.
Welche Möglichkeiten und Chancen bieten sich den Finanzverantwortlichen in diesem Umfeld? Das ist Thema der Veranstaltung.

 

Programm:

Begrüßung; Dr. Thomas Ledermann, Vorstandsmitglied Finanzplatz Hamburg e.V.
Prof. Dr. Heinrich Degenhart, Vorstandsmitglied Verband Deutscher Treasurer e.V.


Private Debt: Was ist das und wem nützt das? Eine Einführung; Hans-Peter Dohr, Geschäftsführender Gesellschafter, ICA Institutional Capital Associates Beratungs GmbH & Co. KG

Private Debt: Wer investiert, warum unter unter welchen Bedingungen?;Tobias Bittrich, Managing Director Head of Corporate Banking, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG

Private Debt: Wer will es aufnehmen, was spricht für und gegen die Aufnahme?; Kai Havekost, Bereichsleiter Konzern-Finanzsteuerung, Otto (GmbH & Co KG)

Diskussion; Moderation: Prof. Dr. Heinrich Degenhart

Zusammenfassung und Schlusswort; Dr. Thomas Ledermann

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zum weiteren Gedankenaustausch bei einem kleinen
Imbiss ein.

 

Wir freuen uns bis zum 13. Juli 2017 über Ihre formlose Anmeldung zur Veranstaltung
per E-Mail an Jana Lüdders, jana.luedders@hk24.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Lena Färber
Referentin für Finanzwirtschaft, Handelskammer Hamburg
Tel. +49 40 36138-789

zurück

Zurück

News

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Sophie Döpp und Dr. Simon Döring sind die Gewinner des diesjährigen Wissenschaftspreises des Finanzplatz Hamburg e. V. Sie wurden ausgezeichnet in der Kategorie "Beste Master-, Bachelor- oder Seminararbeit" bzw. "Beste Dissertation".

Weiterlesen …

InnoFinTech Programm gestartet

InnoFinTech Programm gestartet

Neues Programm unterstützt die Entstehung und Entwicklung innovativer Startups mit Zuschüssen bis zu 200.000 € in der Start- und Entwicklungsphase.

 

Weiterlesen …

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Der Finanzplatz Hamburg fungiert 2022 als Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland. Der Wechsel von Stuttgart nach Norddeutschland erfolgt planmäßig.

 

Weiterlesen …

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany Finance, die Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland, hat mit "Der Finanzplatz Deutschland als Eckstein des europäischen Finanzsystems" eine neue Studie herausgebracht.

 

Weiterlesen …

Kontakt

Was ist die Summe aus 5 und 9?

*erforderliche Daten

Wir verarbeiten Ihren in unserem Kontaktformular angegebenen Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mailadresse (Pflichtangaben) und die übrigen von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage soweit Sie uns keine weiteren Einwilligungen erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
©2022 Finanzplatz Hamburg e.V.