07.
Nov
2017

Fintech Lounge #4

Die Fintech Lounge #4 findet im Rahmen der Fintech-Week im betahaus Hamburg statt.

Bei der Fintech Lounge treffen etablierte und neue Finanzwelt in entspannter Afterwork-Atmosphäre aufeinander. Geplant sind zwei bis drei Kurzvorträge zu digitalen Finanzprodukten, von Fintech Startups, aber auch von etablierten Unternehmen. Im Anschluss zu jedem Kurzvortrag folgt eine moderierte Diskussion mit dem Publikum, dazu gibt es in den Pausen und im Nachgang Gelegenheit, bei einem Drink miteinander ins Gespräch zu kommen.

Welche Fragen stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung?
Der Fokus liegt auf dem Austausch der Teilnehmer, inhaltlich steht die Digitalisierung der Finanzwirtschaft im Mittelpunkt.

Welche Speaker stehen am 7. November auf der Bühne?
Den Anfang macht Joris Wetzel von cflox. Dann folgt Christian Königsheim von Taxdoo. Geerd Lukassen, comdirect, präsentiert erstmalig die diesjährige Studie der comdirect zu Fintechs in Hamburg. Zum Abschluss stellt Clas Beese in seiner Rolle als Projektmanager Fintech des Finanzplatz Hamburg e.V. die Initiative "Fintech Hamburg" vor.

Welches Publikum spricht die Veranstaltung an?

  • Mitglieder des Finanzplatz Hamburg e.V.
  • Hamburger Fintechs und Insuretechs
  • Startup-Szene im Allgemeinen
  • Andere etablierte Finanzunternehmen

Wie können die Mitglieder des Finanzplatz Hamburg e.V. sich anmelden?
Schicken Sie einfach eine formlose Mail an lena.faerber@hk24.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Lena Färber
Referentin für Finanzwirtschaft, Handelskammer Hamburg
Tel. +49 40 36138-789

zurück

Zurück

News

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Finanzkompass 2021/22 verliehen

Sophie Döpp und Dr. Simon Döring sind die Gewinner des diesjährigen Wissenschaftspreises des Finanzplatz Hamburg e. V. Sie wurden ausgezeichnet in der Kategorie "Beste Master-, Bachelor- oder Seminararbeit" bzw. "Beste Dissertation".

Weiterlesen …

InnoFinTech Programm gestartet

InnoFinTech Programm gestartet

Neues Programm unterstützt die Entstehung und Entwicklung innovativer Startups mit Zuschüssen bis zu 200.000 € in der Start- und Entwicklungsphase.

 

Weiterlesen …

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Germany Finance: Hamburg übernimmt Sprecherrolle

Der Finanzplatz Hamburg fungiert 2022 als Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland. Der Wechsel von Stuttgart nach Norddeutschland erfolgt planmäßig.

 

Weiterlesen …

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany-Finance-Studie: Investitionsbedarf wächst, Vielfalt schafft Finanzierungsgrundlage

Germany Finance, die Arbeitsgemeinschaft der Finanzplätze in Deutschland, hat mit "Der Finanzplatz Deutschland als Eckstein des europäischen Finanzsystems" eine neue Studie herausgebracht.

 

Weiterlesen …

Kontakt

Bitte addieren Sie 3 und 1.

*erforderliche Daten

Wir verarbeiten Ihren in unserem Kontaktformular angegebenen Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mailadresse (Pflichtangaben) und die übrigen von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage soweit Sie uns keine weiteren Einwilligungen erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
©2022 Finanzplatz Hamburg e.V.